Das Volumen meiner Tassimo Getränke ist gering bzw. der Getränkefluss in die Tasse ist sehr langsam. Was soll ich tun?

1. Vergewissern Sie sich, dass der gefüllte Wassertank auf der Rückseite Ihrer Tassimo Maschine entsprechend befestigt ist.
2. Überprüfen Sie, dass die Stanzvorrichtung richtig eingesetzt ist und dass keine offensichtliche Beschädigung vorliegt. Wird eine Beschädigung festgestellt, benachrichtigen Sie den Tassimo Kundendienst (D: 01802-/876 876 pro Anruf 0,06? aus dem Festnetz in D, A: 0821-10 10 10 pro Anruf 0,10? aus A, CH: 0800- 80 80 85 gebührenfrei in CH) und fordern eine Ersatzstanzvorrichtung an. Trennen Sie die Stanzvorrichtung in zwei Teile und überprüfen Sie, dass der zylindrische Teil der Stanzvorrichtung durch nichts gesperrt wird. Jegliche Blockierung kann den Durchfluss in die Tasse behindern. Bei blockierten Ausgängen ist die Stanzvorrichtung sorgfältig zu reinigen.
3. Wann haben sie das letzte Mal Ihre Tassimo Maschine entkalkt? Es ist empfehlenswert, die Tassimo Maschine alle 3 Monate zu entkalken, um dauerhaft die volle Brühleistung ausschöpfen zu können. Die erforderliche Häufigkeit hängt jedoch von Ihrer Wasserqualität ab.
4. Wenn keiner dieser Vorschläge das Problem löst, rufen Sie bitte den Tassimo Kundendienst (D: 01802-/876 876 pro Anruf 0,06? aus dem Festnetz in D, A: 0821-10 10 10 pro Anruf 0,10? aus A, CH: 0800- 80 80 85 gebührenfrei in CH) an.

Frage aus der Kategorie: Fragen zu unseren Produkten, Kaffee & co., Probleme bei der Bedienung, Tassimo
Tags: , , , , , , .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.