Wie funktioniert die patentierte Kapseltechnologie von Nescafé Dolce Gusto?

Sobald man die Kapsel in die Kapselvorrichtung legt, durchsticht eine Nadel die Aromaversiegelung. Das Wasser wird mit hohem Druck in die Kapsel gepresst und durch die perforierte (mit Löchern versehene) Folie in den Röstkaffee gedrückt. Daraufhin durchsticht eine Kunststoffdisk die darüber liegende Aluminiumfolie, die passend für jedes Getränk ist und den Druck reguliert. Das Getränk fließt heiß in Ihre Tasse.

Frage aus der Kategorie: Allgemeine Fragen zu Dolce Gusto Maschinen, Informationen über Nescafé Dolce Gusto
Tags: , , , , , .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.