Wie verwende ich die Brainstream PiepEier ?

Bewahren Sie das PiepEi im Kühlschrank, oder wo auch immer Sie die zu verzehrenden Eier lagern. So hat das PiepEi die gleiche Temperatur wie die Eier und kann den genauen Kochgrad bestimmen. Geben Sie das PiepEi mit zu den zu kochenden Eiern ins Wasser  und es ertönt ein kurzer Piepton, der die Funktionsfähigkeit zeigt. Die Temperatur zu Beginn des Kochvorgangs, spielt keine Rolle.
Sobald der gewünschte Weiche-/ Härtegrad erreicht ist, spielt das PiepEi die passende Melodie und die Eier können abgeschreckt werden. Nach dem Abschrecken das PiepEi einfach abtrocknen und zurück in den Kühlschrank legen.

Nicht für Gefrierschrank oder Spülmaschine geeignet. Spielt nur eine Melodie wenn die Eier, wachsweich gekocht sind!

Frage aus der Kategorie: Brainstream
Tags: , , , .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.