Was ist das Besondere am Doppelkammer-Teebeutel von Goldmännchen?

Vergleicht man die Gestalt eines flachen Einkammer-Beutels mit dem „dreidimensionalen“ Doppelkammer-Beutel, wird unmittelbar deutlich, daß der Tee im Goldmännchen Doppelkammer-Beutel sein Aroma viel besser an das Wasser abgeben kann. Praktisch ergibt ein Doppelkammer-Beutel bis zu 30 % mehr Geschmack in einem 40 Sekunden Aufbrüh-Zeitraum. Aus diesem Grund ist eine Tasse mit derselben Menge Tee geschmackvoller bzw. entwickelt mit weniger Tee denselben Geschmack.

Das Filterpapier eines guten Doppelkammer-Teebeutels ist organisch und der Teebeutel wird nur durch mechanisches Quetschen und Falzen verschlossen. Daher enthält es nicht die chemischen Zusatzstoffe oder Klebstoffe, die ein einfacher gesiegelter Teebeutel zum Verschweißen des Filterpapiers benötigt.

Frage aus der Kategorie: Fragen zu unseren Produkten, Goldmännchen, Goldmännchen Teebeutel, Tee
Tags: , , , .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.